Nahrungsergänzung - Orthomolekulare Medizin

Große Belastungen wie Stress in Beruf und/oder Familie, unbewältigte negative Ereignisse, eine längere Einnahme von Medikamenten (z.B. Analgetika, Antibiotika und Glukokortikoide), Umweltbelastungen, vitalstoffarme Nahrungsmittel, Alkohol, Nikotin, zu viel Kaffee – all dies kann zu einem Mangel an essentiellen Substanzen wie z. B. Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Elektrolyten, Aminosäuren, Fettsäuren, Vital- und Nährstoffen in Ihrem Körper führen. Daraus können Krankheiten entstehen.

Um gesund zu bleiben, brauchen Sie diese lebensnotwendigen Substanzen dringend und in ausreichender Menge. Daher kann es manchmal unerlässlich sein, kurz-, mittel- oder langfristig den Körper wieder damit aufzufüllen. Wichtig ist dabei, dass die Ergänzungsmittel frei von belastenden Inhaltsstoffen wie Geschmacksverstärkern, Farb- und Duftstoffen, Stabilisatoren, Zucker und allgemeinen Allergenen sind und eine optimale "Bioverfügbarkeit" aufweisen. Ich helfe Ihnen, die richtigen Mittel für Sie auszusuchen. Gemeinsam unterstützen wir den lebenswichtigen Kreislauf in Ihrem Körper – denn z. B. Vitamine brauchen Mineralstoffe und Mineralstoffe brauchen Vitamine, um aufgenommen zu werden – und kümmern uns darum, dass Sie gut versorgt sind.